Tarifrechner

Bürgerstrom Mittelweser

Bürgerstrom Mittelweser

Regionaler Mehrwert durch dezentrale Erzeugung

Die PPG Plan GmbH hat im Mai 2016 zusammen mit lokalen Kooperationspartnern im Raum Mittelweser, der HG Börde Wind und vielen Bürgern zwei dezentrale Windkraftwerke mit einer installierten Leistung von insgesamt 58,5 Megawatt in Betrieb genommen. An den beiden Standorten Bassum und Hämelhausen werden 14 ENERCON Windenergieanlagen vom Typ E-115 mit einer Gesamthöhe von ca. 197 m und 5 Vestas Windenergieanlagen vom Typ V-126 mit einer Gesamthöhe von ca. 200 m zur Stromproduktion eingesetzt. Der jährlich produzierte Strom aus den beiden Windkraftwerken reicht dazu aus, rund 32.000 Haushalte in der Region mit Strom zu versorgen.

Mit dem Bürgerstromtarif Mittelweser, einer Kooperation der PPG Plan GmbH, der Schierloh Engineering GmbH und ihren regionalen Kooperationspartnern mit der ENERCON Erneuerbare Energien GmbH, können die Bürger im Raum Mittelweser nun direkt von der dezentralen Erzeugung aus Windkraft profitieren. Für die Stromlieferung werden ausschließlich deutsche ENERCON Windenergieanlagen und deutsche Wasserkraftwerke eingesetzt. Mit dem Bürgerstrom Mittelweser setzen Sie somit auf einen reinen Ökostromtarif mit einem besonders hohen Umweltnutzen. Er bietet den Bürgern in der Region im komplexen Strommarkt eine einfache Orientierungshilfe für den richtigen Ökostromtarif und einen regionalen Mehrwert:

  • Von regionalen Planern, Projektierern und Betreibern für Bürger
  • Günstiger als der lokale Grundversorger
  • Zu 100% in Deutschland erzeugter Strom
  • 85% Strom aus deutscher Wasserkraft
  • 15% Strom aus deutschen ENERCON Windenergieanlagen

Preissenkung zum 01.01.2018!

Der Arbeitspreis wird zum 01.01.2018 von 27,49 ct/kWh auf 26,61 ct/kWh gesenkt.